Online Termin

durch einen verbundvon experten

Ein bekanntes Sprichwort besagt, dass vier Augen besser sehen als zwei. Genauso können auch drei Fachärzte mehr Patienten behandeln und mehr orthopädische Bereiche abdecken als einer. Wir arbeiten als eine Gemeinschaft von erfahrenen Fachärzten, um unseren Patienten ein umfassendes Leistungsspektrum des gesamten Bewegungsapparates und der Weichteile

anzubieten. Durch aktive Forschung und Veröffentlichungen sowie jahrelange, chirurgische Präzisionsarbeit sind unsere Ärzte Koryphäen auf ihren jeweiligen Spezialgebieten. Aber nicht nur unsere Ärzte arbeiten im Verbund, sondern auch das orthopaedicum selbst.

Das orthopädische Facharztzentrum in Lich & Giessen befindet sich in einer engen Zusammenarbeit und Synergie-Gemeinschaft mit der Asklepios Klinik Lich, der renommierten Philipps Universität Marburg sowie dem St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung in Gießen. Dieser Verbund zeichnet sich durch einen hohen Forschungs- und Wissenschaftstrieb aus.

Durch die enge klinische, personelle und wissenschaftliche Kooperation zwischen unserem hochspezialisierten orthopädischen Facharztzentrum in Lich & Giessen und der Asklepios Klinik in Lich wird eine einmalige Expertise auf dem Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie geschaffen und eine Patientenversorgung auf höchstem Niveau ermöglicht.

Die positiven Effekte der Kooperationen finden ihren Ausdruck auch in einer erfolgreichen Forschungstätigkeit. So können große Studien zu den modernsten Therapien rund um das Kniegelenk mit hoher Patientenzahl durchgeführt werden und neue Operationsverfahren verglichen und validiert werden. Regelmäßig werden daher auch Fortbildungen und Kurse für ärzte veranstaltet.